AMALTHEA Verlag        Kontakt        Impressum

 
 

  
www.georg-markus.at

   

Startseite

Veranstaltungen

Gesamtverzeichnis der Bücher

Die CDs

TV Sendungen

Im Radio

Preise und Auszeichnungen

Presse und prominente Stimmen

Links

> Wikipedia

> Amalthea Verlag

> Kurier

 

ORF-RadioKulturhaus

Georg Markus gestaltet und moderiert seit März 2000 im RadioKulturhaus des ORF die Veranstaltungsreihe 
„Das war´s – Heitere Erinnerungen an das 20. Jahrhundert“, die in Ö 1 übertragen wird. Seine bisherigen Gäste bzw. Themen waren u. a.:

Karlheinz Böhm 6. 3. 2008

Werner Schneyder & Dieter Hildebrandt 17. 1. 2008

„Wie war es wirklich?“ 24. 10. 2007
           Gäste: Louise Martini, Ernst Stankovski

Die Hörbigers“ 11. 11. 2006
           Gast: Maresa Hörbiger

Arik Brauer 22. 3. 2006

Adressen mit Geschichte“ 15. 11. 2005
           Gäste: Maresa Hörbiger, Gerhard Tötschinger, Heinz
           Holecek

Fritz Muliar 30. 9. 2005

Peter Weck 19. 5. 2005

Neues von Gestern“ 3. 12. 2004
           Gast: Nikolaus Dreihann-Holenia

Maximilian Schell 9. 11. 2004

Beruf Journalist“ 11. 10. 2004
          
Gäste: Hugo Portisch, Ingrid Thurnher, Peter Rabl,
           Helga Rabl-Stadler,Thomas Maurer (50 Jahre Kurier)

„Doppelconférence“ 22. 3. 2004
           Gäste: Ossy Kolmann, Elfriede Ott

Meine Reisen in die Vergangenheit“ 17. 2. 2004
          
Gäste: Franz Antel, Prof. Reinhold Knoll

Heinz Conrads Matinee 30. 11. 2003
             Gäste: Erika Conrads, Peter Minich, Guggi Löwinger,
           Heniz Holecek, Heinz Zednik, Fritz Muliar

„Helmut Qualtinger” 9. 9. 2003
             Gäste: Louise Martini, Christian Qualtinger, Teddy
          Podgorski

Harald Serafin 6. 6. 2003

Adieu, Marcel Prawy“ 30. 3. 2003
          
Gäste: Otto Schenk, Helmut Zilk, Senta Wengraf,
           Heinz Holecek, Georg Springer 

Gerhard Bronner 11. 2. 2003

Peter Minich 6. 12. 2002
          
Gast: Marcel Prawy

Oskar Werner 80. Geburtstag“ 10. 10. 2002
              Gäste: Elisabeth Orth, Heinrich Schweiger, 
           Prof. Anton Neumayer
(Oskar Werners Arzt)  

Martha Eggerth 18. 5. 2002
           Gast: Marcel Prawy

Hugo Portisch 3. 4. 2002

Udo Jürgens 4. 12. 2001
           Gast: Marcel Prawy

„Die Enkel der Tante Jolesch“ 16. 11. 2001
              Gäste: Heinz Holecek, Teddy Podgorski, Felix Dvorak,
            Marcel Prawy

Otto Schenk 3. 5. 2001
           
Gast: Marcel Prawy

Marcel Prawy 23. 3. 2001

Elfriede Ott & Horst Friedrich Mayer 27. 2. 2001

Johannes Heesters 6. 12. 2000

Die ganz Großen“, 14. 11. 2000
            Gast: Franz Antel

Die große Zeit des Wiener Kabaretts“ 4. 10. 2000
            Gast:
Gerhard Bronner 

Familie Hörbiger-Wessely“ 2. 6. 2000
            Gast: Christiane Hörbiger

Heinz Conrads“ 15. 5. 2000
               Gäste: Erika Conrads, Helga Papouschek

Karl Farkas“ 26. 4. 2000
          
Gast: Fritz Muliar

Volksschauspieler“ (Hans Moser u. a.) 13. 3. 2000
               Gäste: Susi Nicoletti, Gunther Philipp


  

 

 

   Das aktuelle Buch

Fundstücke
Meine Entdeckungsreisen in die Geschichte

Amalthea Verlag Wien 2017
ISBN: 978-3990501047

Buch bestellen

   Kurzbeschreibung

Unbekannte Geschichten über bekannte Leute, denen Ungewöhnliches widerfuhr. Geschichten aus längst verloren geglaubten Tagebüchern, Briefen oder Testamenten, die Georg Markus zugespielt wurden. Geschichten, die von tragischen Schicksalen, kuriosen Ereignissen oder heimlichen Liebesaffären historischer Persönlichkeiten erzählen. So bekommen die Leser dieses Buches Einblick in das bisher unbekannte Tagebuch des letzten Adjutanten Kaiser Franz Josephs, in dem in berührender Weise das letzte Lebensjahr des Monarchen aus nächster Nähe geschildert wird. Ein weiteres - bisher ebenfalls unveröffentlichtes - Tagebuch vom engsten Vertrauten Kaiser Karls erzählt den aus intimer Sicht erlebten Untergang der Donaumonarchie. Georg Markus fand heraus, wie es kam, dass Goethes Enkelin Alma im Alter von nur 17 Jahren in Wien starb. Und er ging der pikanten Affäre einer anderen Alma - Mahler-Werfel - mit einem Wiener Priester nach, der beinahe Kardinal geworden wäre. In dem Buch wird der geheimen Liebe der legendären Anna Sacher mit dem verheirateten Gutsverwalter des Bankiers Rothschild aufgespürt. Und aus einem weiteren Dokument geht hervor, dass Helmut Qualtinger nach dem Krieg eine Villa in Währing beschlagnahmte (worauf er für drei Monate ins Gefängnis musste). Diese und viele andere Fundstücke präsentiert Georg Markus in seinem neuen, spannenden Buch.